Zurück
Juni 2011 - Juni – Kerstin Ax
Kerstin Ax Kerstin Ax

Juni – Kerstin Ax

Jetzt zeigt die Natur wieder, was sie kann. Es gibt alles in Hülle und Fülle und Farbe. Den Pflanzen kann man beim Wachsen zusehen. Mancher kann genießen, mancher muss niesen, die Wiesen schäumen über vor tollen Pollen und blendenden Blüten. Jedes Kraut traut sich ans Licht, mancher Käfer wird von Kollege Vogel erwischt